Slide background
Slide background

Kenai / Cooper Landing Sightseeing Touren und Aktivitäten

tet
  • ende: Anchorage
  • map/image selection: Image
  • Code: SKE

Kenai / Cooper Landing Sightseeing Touren und Aktivitäten

Die Kenai-Halbinsel ist eine faszinierende Region. Sie hat eine reiche menschliche und natürliche Geschichte und ein komplexes Ökosystem aus Tieren und Pflanzen. Sie bietet einige der am besten zugänglichen Wildnisabenteuer in Alaska. Es gibt mehrtägige Wanderungen durch die schneebedeckten Kenai Mountains und atemberaubende Paddeltouren durch vergletscherte Fjorde. Sie zelten in noch nie gesehenen Buchten in abgelegenen Ecken des Kachemak Bay State Park und kämpfen mit einigen der größten Fische der Welt. Und in jeder vergessenen Ecke werden Sie der Natur, den Bergen, den Seen, den Flüssen und den Menschen, die Alaska wild machen, nahe sein.

Wetter in Kenai

27. Mai 2024 - 13:55
Leichter Regen
8°C 8°C min 9°C max
Luftfeuchte: 88 %
Wind: 18,5 km/h Südwesten
Druck: 1.009 hPa
  • Beschreibung

TKE1001 Lachsangeltour auf dem Kenai & Russian River

Nehmen Sie an einem halben oder ganzen Tag geführten Angelns auf dem weltberühmten Kenai River auf Lachs oder Forelle teil - egal, ob Sie ein Anfänger oder ein begeisterter Angler sind. Der Königslachs ist die größte aller Lachsarten, und zufälligerweise gehören die Königslachse, die in den Kenai River gelangen, zum größten genetischen Stamm von Königslachsen der WELT! Das bedeutet, dass immer die Möglichkeit besteht, den nächsten Weltrekord zu fangen, aber Ihre Chancen, einen Fisch mit einem Gewicht von 40, 50 oder sogar 60 Pfund an den Haken zu bekommen, sind größer als in jedem anderen Fluss oder Gebiet im pazifischen Nordwesten. Wir sind auf Fische im Bereich von 30 bis 60+ Pfund (oder natürlich auch mehr) aus. Wenn ein König anbeißt, wissen Sie es! Die Rute bricht fast in zwei Hälften, und die Kraft des Fisches, der an der Schnur zieht, kann es fast unmöglich machen, sie festzuhalten! Nachdem Sie den Haken gesetzt und die Rute gut im Griff haben, setzen Sie sich hin, ziehen Sie die Schnur fest und halten Sie sich fest, denn am Ende Ihrer Schnur beginnt gleich einer der spannendsten und elektrisierendsten Züge des Krieges.
Täglich von Mai bis September | Preis $265.00

TKE1002 Wildwasser-Rafting-Tour auf dem Six Mile Creek

Wenn Sie auf der Suche nach einem adrenalingeladenen Abenteuer sind, begleiten Sie uns zu einem unterhaltsamen Erkundungstag in der unberührten Wildnis Alaskas, die die meisten Reisenden nie zu Gesicht bekommen. Bereiten Sie sich darauf vor, nass zu werden, während dieser unberührte Fluss durch drei aufeinanderfolgende Canyons fließt; jeder ist schöner und anspruchsvoller als der letzte, mit schmalen Wegen, steilen Abhängen, schönen Pools und adrenalingeladenen Stromschnellen, die alle in einem herrlichen Halbregenwald liegen. Sie haben die Wahl zwischen zwei Optionen: der zweieinhalbstündigen 2-Canyon-Fahrt mit überwiegend Stromschnellen der Klasse IV oder der vierstündigen 3-Canyon-Fahrt mit Stromschnellen der Klasse V. Bei beiden Touren können Sie entweder in Vollpaddelbooten oder mit Paddelunterstützung mitfahren, um die Manövrierfähigkeit und Kraft zu verbessern.
Täglich von Mai bis September | Preis: $165.00

TKE1003 Bärenbeobachtungstour zur Katmai-Küste / zum Clarksee

Ihre Tagestour beginnt mit einem spektakulären Wasserflugzeugflug über das Cook Inlet. Wir passieren Cape Douglas, eine Gruppe vulkanischer Berge, die in die Mündung des Cook Inlet ragen. Wir landen an der Mündung eines Flusses, der aus einem großen Gezeitengebiet fließt. Im Frühsommer ziehen die Bären zur Paarungszeit an die Küste und ernähren sich von frischen, saftigen Seegräsern, die im Frühjahr sprießen. Es ist nicht ungewöhnlich, 35 bis 40 Bären auf einmal zu sehen, und sie können bis auf 50 Meter herankommen. Die Katmai-Küste ist ein landschaftlich sehr reizvoller Ort mit großartigen Fotomöglichkeiten vor der Kulisse der schneebedeckten 7.000 Fuß hohen Berggipfel.
Täglich von Mai bis September | Preis: $480.00